Lovegra

Hat Lybrido das Zeug zum „Viagra für die Frau“?

 

Besseren sexSeit mittlerweile mehr als eineinhalb Jahrzehnten vertrauen Männer auf die Dienste des Potenzmittels Viagra. Der Erfolg war durchschlagend. Bereits in sehr kurzer Zeit verkauften sich zahlreiche Schachteln des neuen „Wundermittels“. Im Laufe der Jahre kamen noch weitere Präparate wie etwa Levitra, Cialis, Spedra oder Kamagra hinzu. Sie alle wirken ebenfalls sehr effektiv gegen Erektionsstörungen beim Mann. Kein Wunder also, dass auch die Damenwelt auf „ihr“ Viagra wartet. Die Wartenden dürfen sich in absehbarer Zeit möglicherweise freuen. Denn aktuell befindet sich ein vielversprechendes Präparat noch in der Testphase, welches auch bei sexuellen Funktionsstörungen der Frau angewendet werden soll. Der Name: Lybrido.

Weiterlesen

Günstige Generika helfen gegen Erektionsstörungen

 

Wer in der heutigen Zeit von Potenzmitteln spricht, kommt an den gängigen Präparaten wie etwa Viagra, Cialis, Levitra oder Spedra nicht vorbei. Viele werden sich noch an den Boom erinnern, den Viagra vor etwa eineinhalb Jahrzehnten ausgelöst hat. Binnen kürzester Zeit gingen unzählige Schachten mit den kleinen blauen Pillen in Rautenform über den Ladentisch. Vor einiger Zeit nun lief das Patent für Viagra aus. Nicht zuletzt dieser Umstand rief andere Konzerne auf den Plan, die so genannte Generika auf den Markt brachten.

Weiterlesen

Lovegra garantierte weibliche Höhepunkte

Lovegra als Garant für den weiblichen Orgasmus

Wenn es um den Orgasmus einer Frau geht, ist das eine sehr komplexe Sache. Nicht wenige Frauen klagen darüber, dass sie niemals zum Orgasmus kommen, wenn sie den Geschlechtsakt mit ihrem Partner vollziehen. Dieses Problem kann allerdings behoben werden, seit es hilfreiche Potenzmittel, wie zum Beispiel Lovegra gibt.

Lovegra funktioniert durch das Sildenafil

Lovegra ist ein neues chemisches Potenzmittel für die Frau und enthält, genauso wie die bekannte Potenzpille Viagra von der Firma Pfizer Sildenafil. Dass Sildenafil im Körper einiges beeinflussen kann, weil sich durch die Einnahme dieses Medikaments der Blutfluss und die gesamte Blutzirkulation im Körper verbessert, ist allgemeinhin bekannt. Wenn das Blut dort im Körper der Frau besser zirkuliert, können auch die Gefäße besser durchblutet werden. Die Folge ist, dass die Frau nach der Einnahme von Lovegra Berührungen und ein sexuelles Vorspiel viel intensiver wahrnimmt.

Weiterlesen